Geld verdienen im Internet » Ideenmanagement >> mit Crowdsourcing und Kreativität Geld verdienen

Ideenmanagement >> mit Crowdsourcing und Kreativität Geld verdienen

Ideenmanagement im Internet ist einer der Trends im Zeitalter des Web 2.0. Hier geht es darum neue Ideen zu generieren, zu sammeln und dort anzuwenden, wo sie auch wirklich ihr Potenzial entfalten können. Die Idee ist einfach. Es gibt zahlreiche Firmen, die sich kein eigenes Kreativteam leisten können und wollen. Diese Firmen haben aber dennoch einen Bedarf nach frischen und kreativen Ideen. Egal ob es um neue Produktbezeichnungen, Eigenschaften oder sonstiges geht. Ideen sind das A und O in der freien Wirtschaft.


Wie kann ich mit meinen Ideen Geld verdienen?

Jetzt gibt es im Internet zahlreiche Nutzer, die regelmäßig gute Ideen zu irgendwelchen Produkten oder Dienstleistungen hätten, diese aber nicht umsetzen können, da einfach das Know How oder das Geld fehlt.

  • Ideenmanagement plus Crowdsourcing
  • Die Lösung bietet die Kombination aus Ideenmanagement und Crowdsourcing. Die Generierung der Ideen wird einfach der Masse (Crowd) der Internetnutzer überlassen. Diese können mit ihren Ideen Geld verdienen. So entsteht eine Win-Win-Situation. Auf der einen Seite können User ihre guten Ideen wenigstens anteilig zu Geld machen. Auf der anderen Seite können Unternehmen ihr Ideenmanagement auslagern und auf einen gewaltigen Pool an Kreativität zugreifen.

Welche Anbieter für Ideenmanagement im Netz gibt es?

Da das Prinzip der Ideenfindung im Internet noch recht neu ist hält sich auch die Zahl der Anbieter stark in Grenzen.

  • Brainfloor – Open Innovation
  • Auf Brainfloor.com können die Nutzer regelmäßig an so genannten Ideenlounges teilnehmen. Unternehmen geben Fragestellungen vor und angemeldete Nutzer können Lösungsvorschläge und Ideen dazu beisteuern. Für gut bewertete Lösungsvorschläge wird Geld gut geschrieben. Ab einem angehäuften Betrag von 75 Euro erfolgt bei Brainfloor die Auszahlung auf ein Konto (z.B. norisbank Girokonto).

  • Clickworker.com – das Crowdsourcing Prinzip
  • Wer Interesse an Internetrecherchen, Übersetzungsarbeiten oder Datenerfassung hat, der ist bei Clickworker sicherlich an der richtigen Adresse. Hier kann man sich anmelden und seine Kompetenz durch Trainings unter Beweis stellen. Wenn dann die Aufträge reinkommen sind bei Clickworker (auch Humangrid) ordentlich Nebeneinnahmen möglich.